Leistungen

Freiraum bietet sich überall dort an, wo bestehendes verflüssigt werden soll, um neue Strukturen zu ermöglichen. Dabei legen wir unsere Schwerpunkte auf die Begleitung von Projekten und lernenden Organisationen.

Das Honorar richtet sich nach Umfang und Aufwand der Begleitung.

 

  • Kostenloses Erstgespräch

    Das Erstgespräch dient zur Klärung des Beratungsauftrags und zum Abschluss des Beratungskontrakts. Im wesentlichen werden folgende Punkte geklärt: Was ist das Anliegen des Auftraggebers? Was veranlasst den Auftraggeber zum jetzigen Zeitpunkt, dieses Anliegen zu klären? Welche Erwartungen hat der Auftraggeber an Freiraum? Welche Personen oder Organisationen sind einzubeziehen? Zudem werden die kaufmännischen Parameter festgelegt und […]

  • Sprechstunde

    Die Definition des Problems ist schon der erste Schritt zur Lösung. Dies kann auch in einem kleinen und preiswerten Setting erfolgen. Im Sinne der lösungsfokussierten Kurzzeittherapie bietet Freiraum Sprechstunden an. Diese können zu intensiven Sitzungen genutzt werden, in denen der Klient die Möglichkeit erhält Sein Problem aus anderen Perspektiven zu betrachten Sein Problem und die Beteiligten […]

  • Für Einzelne

    Für Einzelne bietet Freiraum klassisches Coaching an. Die Anlässe können privater oder beruflicher Natur sein.

  • Für Linienorganisationen

    Linienorganisationen sind interessante Geflechte aus offiziellen und inoffiziellen Berichts- und Kommunikationswegen. In dieser Struktur aus unzähligen Erwartungen und Erwartungs-Erwartungen sind Missverständnisse und Enttäuschungen die Regel; Denn kein Organisationshandbuch, keine Arbeitsanweisung und kein Wiki dieser Welt sind in der Lage diese Komplexität zu erfassen und stets aktuell zu halten. Der einzige Weg zur lernenden Organisation erfolgt […]

  • Für Projektorganisationen

    Der betriebliche Alltag ist von Projekten geprägt. Dabei wird eine Innovation nach der anderen durch die Organisation getrieben, Beratungsteam nach Beratungsteam ein- und ausgephast und Widerstand um Widerstand gebrochen. Obwohl die Organisationsform „Projekt“ seit den 90iger  Jahren in Unternehmen etabliert ist, scheint die Kluft zwischen Projektteams und Linienmitarbeitern immer größer zu werden. Während Linienangehörige von […]

  • Für Dienstleistungskunden

    Fast jeder Mensch und jede Organisation ist auf die Erbringung externer Dienstleistungen angewiesen. Sei es der Steuerberater, der die ESt-Erklärung erstellt, die Reinigungskraft, die die Büroräume pflegt die Mitarbeiter des IT-Dienstleisters, die dafür sorgen, dass auf die (mittlerweile) lebenswichtige EDV zugegriffen werden kann.